Aktuelle Ausgabe

RadMarkt 11/2019

Hier können Sie bereits in einer kleinen Auswahl an Seiten blättern (Abonnenten können die komplette Ausgabe lesen) und sich einen ersten Eindruck verschaffen. 

Abonnenten klicken bitte auf den Button 'Hier als Kunde das e-Paper lesen' und geben bei Benutzername Ihre Kundenummer und bei Passwort die Postleitzahl Ihrer Adresse an. Beide Informationen haben Sie von uns mit Ihrer Auftragsbestätigung erhalten, Sie finden sie bei gedruckten Ausgaben auch auf den Adressaufklebern.

Sollten Ihnen diese Informationen nicht mehr zur Verfügung stehen, melden Sie sich gern telefonisch bei unserem Kundenservice unter der Nummer +49(0)221-2587-175 oder per E-Mail an e-paper-lesen(at)bva-bikemedia.de.

 









Aus dem Inhalt

Psychologie der Verkehrswende
Die Abgeordneten des Bundestages, die für Fahrradpolitik zuständig sind, sind dem Fahrrad zwar zugewandt, haben aber teilweise institutionelle Zwänge verinnerlicht. Auch für sie war ein Vortrag erfrischend, der sich mit der Psychologie der Verkehrswende befasste – dem persönlichen Nutzerverhalten und seinen Ursachen.

Werkzeug aus dem Bergischen
Werkzeug kommt aus dem Bergischen Land, von der Zange über den Inbusschlüssel bis zum Drehmomentschlüssel. Firmen wie Hazet wenden sich nun verstärkt den Fahrradwerkstätten zu.

Kruitbosch: Die Kreativ-Messe
Hausmessen gibt es viele, aber wenige wirken so inspirierend wie die von Kruitbosch. Die Hauptmarke Cortina lebt vom Design und das galt auch für die Messe, die wertvolle Informationen für Händler bereithielt – über die Neuheiten hinaus.

Was Lange währt …
… wird immer besser: Nach 70 Jahren ist das Unternehmen stattlich gewachsen, was nicht nur der Partnerschaft mit Shimano zu verdanken ist. Die Hausmesse vor der Jubiläumsfeier brachte viele Neuheiten und steigende Orders.