RadMarkt 08/2021

RadMarkt 08/2021

Hier können Sie bereits in einer kleinen Auswahl an Seiten blättern (Abonnenten können die komplette Ausgabe lesen) und sich einen ersten Eindruck verschaffen. 

Abonnenten klicken bitte auf den Button 'Hier als Kunde das e-Paper lesen' und geben bei Benutzername Ihre Kundenummer und bei Passwort die Postleitzahl Ihrer Adresse an. Beide Informationen haben Sie von uns mit Ihrer Auftragsbestätigung erhalten, Sie finden sie bei gedruckten Ausgaben auch auf den Adressaufklebern.

Sollten Ihnen diese Informationen nicht mehr zur Verfügung stehen, melden Sie sich gern telefonisch bei unserem Kundenservice unter der Nummer +49(0)221-2587-175 oder per E-Mail an e-paper-lesen(at)bva-bikemedia.de.

 

 

 

 

 

Aus dem Inhalt:

Unglaubliche Energie
Unternehmensberater Ralf Kindermann beobachtet die Fahrradbranche seit 30 Jahren. Spricht man mit ihm, setzt sich das Mosaik Stück für Stück zusammen: Die Branche hat grandioses Potential, muss aber Working Capital finanzieren, deswegen wird derzeit unglaublich viel investiert. Der Fachhandel hat große Chancen, muss aber zur umfassenden Vororder bereit sein und den digitalen Weg ein Stück weit mitgehen. 

Handel am Bahnhof
Sven Kriewald zeigt, wie ein stationärer Händler von der Mobilitätswende profitieren kann: Er hat seinen zweiten Laden mit Werkstatt im neuen Mobil- und Infopunkt am Bahnhof von Bad Kreuznach. Das Drehkreuz für öffentlichen Personennahverkehr mit Fahrradparkhaus und Carsharing führt bei ihm zu hoher Frequenz.

Direkt rein damit
Zwei Schweizer Fahrradhersteller wollen am Fachhandel vorbei hochwertige E-Bikes zum Endverbraucher bringen. Die Motive sind verschieden: Der eine will die Marge sparen, der andere wurde vom Handel verschmäht. Sind gerade Nischenanbieter mit dem Direktvertrieb besser unterwegs?

Erlebniskauf mit Nachhaltigkeit
Der neue Flagship-Store von Lucky Bike in Bielefeld zeigt sich in warmen Tönen. Neben dem Kundenerlebnis geht es um nachhaltiges Wirtschaften. Der Filialist will das Wachstum fortsetzen und Teil der Energie- und Verkehrswende sein.