Heftnachbestellung

Hier können Sie das aktuelle Heft sowie ältere Ausgaben bestellen - solange vorrätig. Der Einzelpreis beträgt 12,- € inkl. MwSt, Porto und Versand. Es gelten unsere AGB, insbesondere hier auch § 9 (Widerrufsrecht).

Titelblatt Aus dem Inhalt...
01/2019

Erfolgreich in der Nische - wie Zweiradhändler Ernst Lämmle Rennräder stationär verkauft
Nächster Cargo-Ansatz – wie das Start-up Ono Erfahrungen aus der Automobilindustrie für sein neues Cargobike nutzt
Qualität im Fokus – welche Ziele die MTS Group für »Fischer – Die Fahrradmarke« verfolgt
Café und Geschäft – wie Zubehörspezialist Fahrer Berlin seinen Concept Store mit Café aufgestellt hat

12/2018

E-Bikes in Idaho - wie engagierte Vorkämpfer dem E-Bike in der Mitte der USA zum Aufschwung verhelfen
Jetzt machen sie auch noch E-Bikes - wie Schindelhauer sein Modell Adam stylt
Die besten Schrauber - welche Ergebnisse der Leistungswettbewerb (PLW) brachte
Es geht auch ohne E-Bikes - wie der Fahrradladen Velophil nur mit konventionellen Fahrrädern auskommt

11/2018

Werkstatt im Blick - wie Paul Lange auf der Hausmesse Werkstattkonzepte in den Fokus rückt
E-Bikes aus Amsterdam - wie wichtig der deutsche Markt für Qwic ist
Plötzlich Marktführer - wie Kruitbosch mit der Lifestyle-Marke Cortina überzeugt
Leuchtmittel und Vorschriften - welche Fahrradleuchten die neue Saison bringt und was zu beachten ist

10/2018
  • Schweizer Modell - wie Veloplace den eidgenössischen Händlern als verlängerte Ladentheke dient
  • Garmin mag den Handel - wie die Produkte in der Fläche wieder Spaß machen sollen
  • Beste Lage in Lippe - wie Hempelmann Lippe Bikes sein neues Ladenlokal gestaltet
  • Digital zum Verkauf - wie das Internet und digitale Prozesse den Handel stärken
09/2018

Acht Tage Hausmesse bei Stevens - wie der Hamburger Hersteller Händlerbeziehungen vertieft
Kayza als Alternative zu Conway - warum Hartje eine neue Marke aus der Taufe hebt
Sichtbarkeit im Netz - welche Botschaften die Hausmessen bei Giant und Derby vermittelten
Eurobike-Nachlese - welche Neuheiten es auf den Herbstmessen zu sehen gab

 

08/2018
  • Eurobike und weitere Messen  - wie die Branche weiter bergauf pedaliert
  • Gazelle startet Omnichannel - wie die Niederländer den Handel digitalisieren
  • Biketec-Händlerevent - wie die Elektrorad-Experten weiter auf Swissness setzen
07/2018
  • Jubeljahr für deutsche Technik - Wie Fahrradteilehersteller Geburtstag feiern und sich für die Zukunft rüsten
  • Revolution rollt - Wie die E-Bike-Manufaktur den Continental-Motor mit integrierter Schaltautomatik in ihre Modelle integriert
  • Veloland Schweiz - Wie das radtouristische Wegenetz in Zeiten der Digitalisierung gestaltet wird
  • E-Bike-Systeme im Velotech-Test - welche Erkentnisse über Motorsysteme die Testdesigns der Prüffirma zutage fördern
     

 

06/2018

Fahrrad.de - wie der Onlinhandel seine Stärken ins stationäre Business überträgt

Vivavelo  - welche Erkenntnisse rund um Fachkräftemangel, Gesetze, Unfallforschung der Kongress lieferte

Auszubildende gewinnen - wie Betriebe junge Leute ansprechen

Spezi - welche Neuheiten auf der Spezialradmesse in Germersheim zu sehen waren

05/2018

- Vivavelo-Kongress zur Verkehrspolitik –  wie nah der Durchbruch ist
- Experience Center von Hartje –  wie der Großhändler seine Händler intensiv betreut
- Lust an der Last  – wie die Cargobike-Szene aus der zweiten Reihe herausradelt
- Euro Store Design – wie zeitgemäße Ladeneinrichtung im Klein- und Großformat funktioniert

04/2018

Metz ist »mikromobil« – wie ein elektrischer Miniscooter eine Mobilitätslücke schließt
Alles Bosch oder was? –  wie der E-Bike-Markt von Systemvielfalt profitiert
Pexco liebt Husqvarna  – wie die Schweinfurter Synergiepotenziale mit dem Mähroboter-Hersteller erkunden
Gore vorn mit »Shakedry«  –  wie die Bikewear-Marke die Gore-Tex-Membran nach außen bringt

Seiten