15 Votec-Bikes auf dem Festival am Gardasee gestohlen

06.05.2013
Unter den gestohlenen Rädern war auch das Votec VM 150 dabei.

Bike-Festivals und Messen waren schon immer diebstahlträchtige Events. Am letzten Wochenende schlugen Langfinger auf dem Bike Festival Garda Trentino in Riva del Garda zu…

Auch das Sicherheitspersonal vor Ort und ein abgeschlossener Transporter, in dem die Räder über Nacht gelagert wurden, stellten für die Diebe kein Hindernis dar. Insgesamt wurden 15 Mountainbikes und Rennräder der High-End Marke Votec entwendetdarunter auch das Testsieger-Bike VM 150 und Prototypen, die in dieser Farbgebung nicht auf den freien Markt kommen werden, ebenso weitere Bikes der aktuellen 2013-Range von Votec. Der Schaden beträgt über 30.000 Euro.
Votec hat bei der örtlichen Polizei Anzeige gegen unbekannt erstattet. Um den zahlreichen Festival-Besuchern dennoch die aktuelle Bike-Range zu präsentieren, wurden nach der Feststellung des Diebstahles am Samstag erneut Bikes aus der Zentrale in Esslingen am Neckar nachgeliefert.
Die Marke Votec gehört seit 2012 zum Onlineshop-Betreiber Internetstores, der unter diesem Namen eigens entwickelte High-End Mountainbikes und Rennräder anbietet.
 

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten