Accell Group gewinnt weiteren Mietrad-Geschäftskunden

15.05.2019
Rollt in Den Haag los: das Batavus HTM Bike.

Über seinen B2B-Servicepartner Zilt Bikes hat das öffentliche Verkehrsunternehmen HTM aus Den Haag 500 Batavus-Citybikes von Accell Group gekauft. Mit dieser Zusammenarbeit investiert Europas führender Premierad-Anbieter – nachdem er bereits im April hatte mit den Fletcher Hotels einen Vertrag über die Lieferung von 1.300 E-Bikes unterzeichnete - weiter in den Geschäftsmarkt für Fahrradverleih- und Mobilitätslösungen.

Laut dem für die heimische Marke Batavus verantwortlichen Accell Benelux-Direktor Sten van der Ham steht sein Unternehmen für die Förderung nachhaltiger Mobilität: »Barrierefreiheit hat für Menschen, die in einer Stadt leben und arbeiten, oberste Priorität. HTM bietet Tür-zu-Tür-Lösungen für Bürger und Touristen in Den Haag. Wir sind stolz darauf, dass sie sich für unsere Fahrräder entschieden haben, um ihre Städteziele zu optimieren. Immer mehr Unternehmen sehen uns als professionellen Partner für Mobilitätslösungen, die wir mit unseren wunderbaren Fahrradmarken sowohl in den Niederlanden als auch im Ausland bedienen. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit HTM.«
    
Text: Jo Beckendorff/Accell Group, Foto: Accell Group
 

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten