Accell Group: XLC-Katalog 2022/2023 ist da

07.04.2022
Accell Group: XLC-Katalog 2022/2023 ist da.

Die zur Accell Group gehörende und mittlerweile international aufgestellte Fahrrad-Teile- und Zubehör-Eigenmarke XLC präsentiert dem Fachhandel in Deutschland, Österreich und der Schweiz ab sofort ihren druckfrischen Katalog 2022/2023. Dieser wird seit Ende März über die ebenfalls zur Accell Group gehörenden E. Wiener Bike Parts GmbH (WBP) - dem exklusiven Großhandelspartner für XLC-Produkte - die E. Wiener Bike Parts GmbH versendet.

Der neue XLC-Katalog enthält 3.500 Produkte auf 400 Seiten. Zudem steht er auch online in digitaler Version unter www.bike-parts.de zum Download bereit.
Ein übersichtliches Inhalts- und Stichwortverzeichnis sorgt im neuen Katalog dafür, dass die benötigte Warengruppe oder das gesuchte Produkt einfach und schnell zu finden ist. Zudem haben die Produktseiten ein klares Erscheinungsbild. Besondere Eigenschaften einer Warengruppe werden durch blau hinterlegte Feature-Kästen hervorgehoben. Mithilfe ausführlicher Artikelbeschreibungen und übersichtlicher Informationstabellen können die richtigen Parts, Accessoires oder Bekleidung problemlos ermittelt werden.
Absolute Produkt-Highlights des Sortimentes sind in diesem Jahr laut Accell Group »der PKW-Heckträger für Fahrräder ‚Almada Work-E‘ und die Fahrrad-Kinderanhänger ‚Mono S‘ und ‚Duo S‘ zu nennen.

Text: Jo Beckendorff/Accell Group, Foto: Accell Group

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten