Alfred Thun baut sein Team weiter aus

31.07.2019
Cem Inceoglu.

Fahrradkomponenten-Hersteller Alfred Thun GmbH & Co. KG hat seinen bisherigen Trainee Cem Inceoglu als Mitarbeiter im Backoffice- und Vertriebscontrolling-Team aufgenommen. Der 21-Jährige ist seit August 2017 bei den Ennepetalern. Damals hatte er dort seine Ausbildung begonnen.

In seiner neuen Position wird Inceoglu das BI-System von Thun aufbauen - einen Business Analytics Service, der laut Thun »intern und extern zur Erstellung von Berichten und Dashboards eingesetzt werden soll«. Darüber hinaus wird er Daten für das Controlling entwickeln sowie verwalten. Außerdem wird er für das operative Management der globalen Vertriebsaktivitäten verantwortlich sein.
Cem Inceoglu freut sich, in den kommenden Jahren zur Weiterentwicklung des Unternehmens beizutragen - zumal er im Jubiläumsjahr von Thun offiziell in das Team aufgenommen wurde. In diesem Jahr feiern die Ennepetaler ihren 100. Geburtstag.

Text: Jo Beckendorff/Alfred Thun, Foto: Alfred Thun

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten