Axa: Limitierte Auflage

16.01.2013
Faltschloss Axa Newton FL-90K.

Werden die gängigen Sicherheitsmerkmale mit einer edlen Optik kombiniert, kommt dabei die Defender Limited Edition heraus, verbunden mit der RLC-Einsteckkette in 100 Zentimetern Länge und einer Outdoortasche. Das Defender ist für seinen Plug-in-Anschluss bekannt und weicht von der Serie durch die verchromten Seitenschalen ab...

Der gehärtete Stahlbügel misst 8,5 Zentimeter. Der Zylinder hat einen Schlagschutz gegen gewaltsames Aufbrechen. Als doppelten Diebstahlschutz hat die Kette eine schwarze Kunststoffummantelung zum Ab- und Anschließen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, die Tasche am Fahrradrahmen zu befestigen. Für dieses Schloss werden auch Klappschlüssel geliefert. Gewicht: 640 Gramm. Dieses Schloss erfüllt die Anforderungen der Versicherungen in sechs Ländern.
Das Newton FL-90K ist das erste faltbare Schloss aus der Axa-Schlossserie. Das auf 90 Zentimeter Länge aufklappbare Modell hat Stäbe aus speziell gehärtetem Stahl, einen Schließzylinder mit Staubschutzkappe und wird mit zwei symmetrischen Schlüsseln geliefert. Das Schlossgehäuse schließt automatisch, ohne Einsatz des Schlüssels. Ersatzschlüssel zum Schloss können, wie bei allen Axa-Schlössern, durch den Internationalen Key-Service bestellt werden.
Zum FL-90K gehört eine praktische Aufbewahrungsbox, die sich auf verschiedene Weise fixieren lässt, etwa auf der Trinkflaschenhalterung oder mit Klettbändern am Fahrradrahmen. Lieferbar ist es ab März 2013. UVP: 49,95 Euro.
www.axa-stenman.com

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten