Bafang präsentiert E-Antriebslösung für E-Schwerlasten-Dreiräder

28.04.2022
Neu: Bafangs Antriebslösung für E-Schwerlasten-Dreiräder.

Die E-Bike-Antriebsgröße Bafang Electric (Suzhou) Co., Ltd. hat sich dem derzeit in der westlichen Welt boomenden Thema E-Cargobike angenommen. Hier haben sich die Chinesen vor allem dem Segment der schweren, gewerblich-genutzten E-Cargo-Dreiräder gewidmet, die eine Zuladung von mehr als 500 Kilogramm bis zu 1 Tonne ermöglichen.

Ein enger Austausch zwischen der eigenen R&D-Abteilung mit Cargobike-Nutzern und -Herstellern habe zur Entwicklung dieses neuen technischen Meilensteins beigetragen. Herzstück des präsentierten Bafang Heavy-Duty-Cargo-Bike-Komplettsystems ist eine neue Dreigang-Automatikschaltung mit integriertem Differentialgetriebe, ein Rückwärtsgang sowie der leistungsstarke Bafang-Mittelmotor »M620«.
Fazit: die neue Systemlösung zielt auf den Einsatz von ketten- oder riemengetriebenen Schwerlast-Cargo-Dreirädern in Kombination mit »zum Beispiel dem starken Mittelmotor ‚M620‘ in der upgegradeten Version.«
Mehr Info über www.bafang-e.com.

Text: Jo Beckendorff/Bafang, Graphik: Bafang

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten