Bikedrive-Händlerreise erfolgreich

10.03.2002

Im Januar folgten knapp 30 Händler einer Einladung der Firma Bikedrive nach Gran Canaria.

Die Teilnehmer konnten Bikedrive testen. Die Resonanz auf das Produkt war nach Angaben des Veranstalters eindeutig positiv. So konnten vor Ort direkt neue Händler gewonnen werden, die Bikedrive zukünftig aktiv anbieten werden. Weiterhin präsentierte Tobias Schweter, neuer Vertriebsleiter bei Hercules, die aktuelle Situation im Unternehmen und die geplanten Zukunftsmaßnahmen. Hercules brachte für die Händler auch eigene Testbikes mit, die ab Werk mit Bikedrive ausgestattet wurden. Wolfgang Kandler bot sein Seminar »Grundlagen der Kundenkommunikation im Fahrradhandel« an. Das Seminar beinhaltete das komplette Verkaufsgespräch von der Gesprächseröffnung über die Bedarfsermittlung bis hin zum maßgeschneiderten Angebot über die Argumentation und Einwandbehandlung einschließlich der Abschlusstechniken.

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten