Bluetooth Herzfrequenzmesser von Biologic

09.04.2013
Drahtloser Herzfrequenz-Brustgurt Bluetooth Smart Heart Rate Strap. Dank des mitgelieferten Verlängerungsbandes passend für Brustumfänge zwischen 68 und 150 Zentimetern.

Smartes Zubehör für Sportler: Biologic, Tochter- und Zubehörmarke des Faltradherstellers Tern, bringt einen Herzfrequenzgurt, der via dem Drahtlosfunk Bluetooth mit dem Smartphone verbunden wird.

Der Bluetooth Smart Heart Rate Strap verwendet das energieeffiziente Bluetooth Smart-Wireless-Protokoll, das eine Betriebszeit von ca. 200 Stunden mit einer einzigen Knopfzellenbatterie ermöglicht. Vorteil: der Herzfrequenzgurt lässt sich so automatisch mit Geräten koppeln, die den Bluetooth Smart Standard unterstützen, einschließlich iPhones 4S und 5 sowie verschiedenen Android- Handys. Anders als bei anderen drahtlosen Übertragungsprotokollen üblich, benötigt Biologics Bluetooth Smart Heart Rate Strap, keinen zusätzlichen Empfänger. Das Chaos verschiedener Geräte wird somit unnötig gemacht. Des weiteren lässt sich der Bluetooth Smart Heart Rate Strap als Zubehör in viele Smartphone-Apps einbinden. Biologic bietet zum Beispiel die BikeBrain App, die aus dem Smartphone einen vollwertigen Fahrradcomputer macht.
Der SoftCoreTM-Brustgurt nutzt außerdem Suuntos patentierte Elektroden- Technologie, bei der flexible Elektroden in den Gurt integriert werden und so für guten Tragekomfort sorgen. Ein weiterer Vorteil ist die vollständige Waschbarkeit des Herzfrequenzmessers. Mit dem mitgelieferten Verlängerungsband passt der Gurt für einen Brustumfang zwischen 68 cm und 150 cm. Biologics neuer Bluetooth Smart Heart Rate Strap kostet 69 Euro und ist ab sofort weltweit im Fachhandel oder online erhältlich.
www.thinkbiologic.com

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten