BMZ Group: Online-Shop bietet erstmals E-Bikes im Direktverkauf

31.01.2022
BMZ Group: Online-Shop bietet erstmals E-Bikes im Direktverkauf.

Letzte Woche Donnerstag (20. Januar) feierte der deutsche Lithium-Ionen-Batteriefertigungs-Spezialist BMZ GmbH (alias BMZ Group) den Go-live seines Online-Shops für E-Bikes und E-Bike-Zubehör.

Somit können Konsumenten jetzt im BMZ Online-Shop unter https://shop.bmz-group.com/de E-Bikes im Direktverkauf erwerben. Dabei konzentriert sich der Verkauf auf E-Bikes, an denen laut den Karlsteinern »die neuesten und besten Komponenten von BMZ verbaut wurden.«
Zu Beginn werden vor allem E-Bikes des deutsch-österreichischen Nischenanbieters Nox Cycles offeriert. Schon zum Saisonstart 2022 sollen E-Bikes von Norco Bicycles aus Kanada hinzukommen. Außerdem ist schon eine Sortimentserweiterung um Cargo-E-Bikes in Planung.
Seit zehn Jahren fertigt BMZ Group Akkus für namhafte OEMs der E-Bike-Branche – darunter Bulls, Campus, Hercules, Kettler, Nox Cycles, Rotwild etc. Zudem liefert BMZ auch E-Bike-Motoren. Neben OEMs rüsten die Karlsteiner auch E-Bike Händler mit Batterien, Motoren und sonstigem E-Bike-Zubehör aus. »Kunden profitieren vom weltweiten Service-Netzwerk der BMZ Group«, heißt es dazu aus der Unternehmenszentrale in Karlstein a.M.

Text: Jo Beckendorff/BMZ Group, Foto: BMZ Group

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten