Chaoyang baut aus, Arisun jetzt auch mit Tubeless-ready für Rennrad

19.03.2019
ZC Rubber Sales Director Two Wheels Dept. Milly Jiang.

Zhongce Rubber Group Company Limited (kurz ZC Rubber) – eigenen Angaben zufolge im Ranking in der globalen Top-Ten der Reifenhersteller zu Hause – ist im Fahrradsektor mit den eigenen Marken Chaoyang und Arisun im Markt. Auf der Taipei Cycle Show 2018 stellten die Chinesen mit Blick auf Chaoyang sowohl die neue MTB-Serie »Phantom« als auch eine grüne Serie von E-Bike-Reifen namens »E-Liner« in den Vordergrund. Mit Blick auf die höherwertigere Marke Arisun ist der Anbieter jetzt neu mit Tubeless-Ready für Rennräder dabei.

Die neue Chaoyang MTB-Serie »Phantom« bietet vier  Reifenmodelle – aufgeteilt nach Einsatzgebieten (dry, wet, mud und speed). Die neue E-Bike-Reifenserie »E-Liner« unterscheidet hingegen in Reifenmodelle bis 25 km/h sowie bis 45 km/h. Denn, so Sales Director Two Wheels International Business Dept. Milly Jiang: »Das ist bei uns weniger eine Frage des Gewichts, sondern der Geschwindigkeit.«
Letztendlich wollte Jiang auch noch unbedingt Tubeless-ready für Rennräder von Arisun mit im Bild haben. Dieses neue Produkt glänzt nämlich auch mit einer neuen Verpackung.
www.chaoyangtire.com
www.arisun-bicycletire.com

Text/Foto: Jo Beckendorff

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten