Ciclosport: Neue Vertriebsmarke, neuer Vertriebsmann

08.01.2013

Nachdem der langjährige Sidi-Deutschland Importeur Ciclosport K.W. Hochschorner GmbH den traditionellen Italo-Radschuhanbieter abgegeben hat (rollt seit September über Merida & Centurion Germany GmbH – kurz MCG), melden sich die Martinsrieder ab sofort mit einer anderen italienischen Radschuhmarke im deutschen Markt zurück. Künftig hat das Ciclosport-Team die Radschuh-Marke Vittoria im Verkaufskoffer...

Vittoria srl produziert seit mehr als 30 Jahren Radschuhe Made in Italy. Mit der neuen Marke im Programm gibt Ciclosport auch einen Zuwachs im Vertrieb bekannt. Bruno Brugger (Bild) ist bereits seit mehreren Jahren indirekt für CicloSport tätig gewesen und startet nun als Key Account Manager für die Vittoria in Deutschland durch.
Vorerst werden in
Deutschland je fünf verschiedene Rennrad- und Mountainbike-Modelle angeboten. Das Vittoria-Produktsortiment für den deutschen Markt ist auf der Ciclosport-Webseite (www.ciclosport.com) ausgewiesen.

Text: Jo Beckendorff/Ciclosport, Fotos: Ciclosport/Vittoria srl


 

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten