Coboc mit Vertriebspartner in Benelux

16.08.2018
Coboc-Modell Montreal 2018.

Der hochwertige Heidelberger E-Bike-Nischenanbieter Coboc GmbH & Co. KG baut sein Geschäft Richtung Benelux aus. Seit August ist dort Motions BVBA aus Belgien mit seiner Benelux-Handelsvertretung mit Coboc auf Tour. Damit nimmt die Vertriebsstruktur laut Angaben aus der Heidelberger Firmenzentrale »nach der Öffnung zum Online-Handel weiter Fahrt auf«.

Somit ist Motions BVBA für die Fachhändler in Benelux exklusiver Ansprechpartner. Bestellungen, Lieferungen und auch Service erfolgen allerdings weiterhin direkt durch Coboc in Heidelberg.
Dazu Annalena Horsch, die neben ihrer Position in der Cobox-Geschäftsführung auch die Vertriebsstruktur verantwortet: »Die Benelux-Staaten sind bekanntermaßen einer der wichtigsten Fahrrad-Märkte, natürlich auch für uns. Daher haben wir uns mit Motions für einen starken lokalen Partner entschieden, der unsere Marken-DNA entsprechend repräsentiert und die Nähe zum dortigen Absatzgebiet hat.»
Gemessen an der Gesamtanzahl der Coboc-Händler würden sich derzeit »gut 15 Prozent auf Belgien, den Niederlanden und Luxemburg« verteilen.

Text: Jo Beckendorff/Coboc, Foto: David Breun

 

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten