Decathlon eröffnet im Juni 82. Deutschland-Filiale

28.05.2020
Decathlon eröffnet im Juni 82. Deutschland-Filiale in Fulda.

Am 25. Juni wird Decathlon-Deutschland seine mittlerweile 82. Filiale eröffnen – und zwar in Fulda. Diese wird dann mit circa 25 Mitarbeitern durchstarten.

Der 2.000 Quadratmeter große neue Standort wird im Fuldaer Einkaufszentrum Kaiserwiesen in den ehemaligen Räumlichkeiten von Medimax eröffnen. Allerdings wird die Filiale aufgrund zuerst nur 1.800 Quadratmeter zugänglich machen.
»Mit der neuen Filiale in Fulda verfügt Decathlon nun über 82 Filialstandorte in Deutschland. Es war an der Zeit, dass wir die sportliche Vielfalt der Stadt Fulda mit unserem breiten Sportsortiment bedienen können«, erklärt Filialleiter Benjamin Boghrat.
Zudem verweist der auch im Fahrradsektor bestens aufgestellte Sportfilialist aus Frankreich darauf, dass die in letzter Zeit getätigten und noch folgenden Filial-Eröffnungen inklusive Logistik und Services »stets unter Berücksichtigung und Befolgung der nationalen Richtlinien und Empfehlungen« durchgeführt wurden: »Wie auch bei der Eröffnung der dritten Filiale für Hamburg am 7. Mai wird auch die neue Filiale in Fulda grundgereinigt und auf eine korrekte Umsetzung der Sicherheitsvorgaben geachtet. Diese beinhalten für die Filialen alle wichtigen organisatorischen Informationen rund um das Thema Sicherheit, Hygiene und Prävention, um das Risiko der Verbreitung / Ansteckung des Corona-Virus zu minimieren.«
Dabei würde sich das Team von Decathlon-Deutschland »zum Schutz von Mitarbeitern und Kunden« grundsätzlich an den von der BGHW gestellten Maßnahmen und Richtlinien orientieren. So gehört auch der einzuhaltende Mindestabstand und markierte Bereich von 1,5 Metern für jede Filiale zu einer der Grundvoraussetzungen.

Text: Jo Beckendorff/Decathlon, Foto: Decathlon

 

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten