Deuter eröffnet US-Filiale

19.04.2001

Der Augsburger Rucksack-Spezialist Deuter hat Anfang des Jahres eine 100-prozentige Tochter in den USA gegründet.

Deuter USA wird von Pat Loomes, ehemaliger Chef von Lowe Alpine, gelenkt. Das in Boulder/Co. ansässige Unternehmen wird sich allerdings ausschließlich auf den Outdoorbereich konzentrieren. Der Bereich Fahrrad wird nach wie vor von US-Distributeur Ortlieb USA betreut. Deuter USA wird sich auf das Produktsegment Rucksäcke konzentrieren. Deuter gilt nicht nur in Europa als Rucksack-Spezialist, sondern hat sich auch in Sachen Bike einen Namen machen können. Bei fahrrad-spezifischen Rucksäcken und Daypacks leisteten die Augsburger echte Pionierarbeit.

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten