Dr. O.K. Wack Chemie holt neuen Junior Produktmanager ins Team

19.02.2021
Daniel Maier

Der Pflegemittelhersteller Dr. O.K. Wack Chemie mit Sitz in Ingolstadt hat für seine F100 Premium Fahrradpflege-Serie einen neuen Junior Produktmanager engagiert.

In dieser Position neu im Team ist Daniel Maier, der damit für die Vermarktung des Produkts zuständig ist. Er folgt auf Jennifer Soldner, die sich neuen Aufgaben außerhalb des Unternehmens widmen wird, so die Mitteilung des bayerischen Herstellers.
Der 26-Jährige soll zukünftig als zentrale Schnittstelle zwischen den internen Fachbereichen und dem Kunden/Handel fungieren, für eine zukunftsorientierte Weiterentwicklung des F100-Produktportfolios verantwortlich zeichnen und das Dr. Wack-Vertriebsteam strategisch unterstützen. Das Unternehmen ist im Markt mit den Marken A1, CW1:100, P21S, BAR´S, S100 und F100 vertreten und vertreibt diese über Fachhandelspartner.
Für seine neuen Aufgaben bringt der studierte Wirtschaftswissenschaftler mit Bachelor- und Masterabschluss bereits Erfahrungen als Junior Produktmanager in der IT-Branche mit. Er ist zudem Mitglied des Elitenetzwerks Bayern und hat bereits für die Europäische Forschungs- und Arbeitsgemeinschaft publiziert.
Foto: Dr. O.K. Wack Chemie


 

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten