DSDS-Finalist besingt Liebe zum Kölner KVB-Mietrad

01.10.2021
Mike Leon Grosch auf einem KVB-Rad.

Europas führenden Fahrradverleih-Systemanbieter Nextbike GmbH freut sich über die Liebe, die Mike Leon Grosch seinem KVB-Rad – der Mietradflotte der Kölner Verkehrs-Betriebe – in seinem neuesten Song »Nicht mal eine Stunde« mit einem Augenzwinkern besingt. Das dazu gehörige Video kann jetzt über YouTube angeschaut werden.

Musikgeschmack hin oder her – die Stuntszenen sind echt und haben auch Nextbike als Partner der Kölner Mietflotte KVB-Rad begeistert. In seinem oben genannten Song lässt Mike Leon Grosch, der sich als einstiger Finalist der Castingshow »Deutschland sucht den Superstar« (DSDS), einen Namen machen konnte, seinen Gefühlen »für seine neue Großstadt-Liebe« freien Lauf. Das Video mit dem ganz besonderen Text ist nun unter diesem Link aufzurufen.
Laut Nextbike ist Groschs Begeisterung verständlich: Ende April hat die KVB zusammen mit den Leipzigern das neue KVB-Rad auf Kölns Straßen gebracht. Zunächst ersetzen 1.500 KVB-Räder der zweiten Generation die alten Leihräder. Bis Ende Juni wurde die Flotte auf 3.000 Räder vergrößert.
Die smarten KVB-Räder wurden von Mai bis August 2021 schon 590.000 Mal ausgeliehen. Allein der nasskalte August ist dabei mit 190.000 Ausleihen der Monat mit der höchsten Nachfrage der vergangenen sechs Jahre gewesen. Dabei fahren die Stammkunden der KVB laut Nextbike je Ausleihe 30 Minuten kostenfrei.

Text: Jo Beckendorff/Nextbike/KVB, Foto: KVB

 

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten