E-Bike Abo bietet jetzt auch S-Pedelecs von Stromer

22.03.2021
Gibt es jetzt auch im Abo: Stromer ST3.

Die Rebike Mobility GmbH hatte im September 2019 das E-Bike Abo eingeführt. Jetzt wurde das Angebot in diesem Geschäftsbereich um S-Pedelecs der Marke Stromer erweitert. Damit wollen die Münchener insbesondere Pendler ansprechen.

Die schnellen Elektrofahrräder mit einer Tretunterstützung bis zu 45 Stundenkilometer bieten Reichweiten bis zu 180 Kilometer und erlauben höhere Durchschnittsgeschwindigkeiten. Sie werden den Kleinkrafträdern zugeordnet, weshalb S-Pedelec-Fahrer einen Helm, eine Fahrerlaubnis (Klasse AM) und ein Versicherungskennzeichen benötigen.
Über E-Bike Abo stehen vier Modelle der ST1 und ST3 Serie bereit. Die monatlichen Kosten belaufen sich bei einer Mietdauer von beispielsweise 18 Monaten auf 159 Euro beziehungsweise 199 Euro für das ST1 und 279 Euro beziehungsweise 289 Euro für das ST3. Darin enthalten sind eine Fahrradversicherung, das Versicherungskennzeichen und ein hochwertiges Fahrradschloss.
Die Stromer S-Pedelecs kommunizieren über die cloudbasierte Plattform Omni connect, die direkt über den Touchscreen des Rads sowie über die Smartphone-App genutzt werden kann. Der Bordcomputer zeigt alle wichtigen Daten an, lässt sich mit dem Smartphone koppeln und bietet schlüsselloses Entsperren.
Werksmäßig sind die Stromer komplett ausgestattet, unter anderem mit lichtstarker LED-Beleuchtung, Schutzbleche, Gepäckträger und voluminöser E-Bike-Bereifung.
Die Elektrofahrräder werden nach Auswahl und Abo-Abschluss auf der Webseite einige Tage später bundesweit per Spedition vormontiert vor die Haustür geliefert. Wer sich nach der Mietlaufzeit nicht mehr von seinem E-Bike oder S-Pedelec trennen möchte, dem werde ein attraktives Kaufangebot gemacht, verspricht Rebike.
Rebike Mobility GmbH wurde im April 2018 gegründet. Gründer und Geschäftsführer sind Sven Erger und Thomas Bernik. Das Geschäftsmodell beinhaltet neben E-Bike Abo (www.ebike-abo.de) auch ein Angebot von gebrauchten, neuwertigen Premium-E-Bikes über Rebike1 (www.rebike1.de) und E-Bike-Verleihstationen (www.rebike-verleih.de) in beliebten Ferienregionen. Das Produktportfolio umfasst ausschließlich E-Bikes und S-Pedelecs der Marken Haibike, Winora, Husqvarna Bicycles, R Raymon, Flyer, KTM, Orbea, Merida, Centurion und Stromer.
Foto: Stromer


 

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten