Newcomer Tenways präsentiert komfort-optimiertes E-Modell

15.07.2022
E-Bike-Newcomer Tenways präsentiert komfort-optimiertes E-Modell.

Nach einem erfolgreichen Crowdfunding und einer schnellen Expansion in den weltweiten Online- und Offline-Vertrieb stellt Anbieter Tenways sein ab sofort vorbestellbares neues urbane E-Bike-Modell »CGO800S« vor.

Das neue Urban Bike (Bild unten) des jungen Cowboy-Konkurrenten ist ein schlanker Tiefeinsteiger mit fünfstufiger E-Unterstützung. Die wird durch einen bürstenlosen 250 Watt-Nabenmotor in Verbindung mit einem magnetischem Drehmoment-Sensor bereitgestellt. Ein wartungsarmer Riemenantrieb von Gates Carbon Drive und hydraulische Scheibenbremsen von Tektro sollen für erstklassige Fahr- und Bremseigenschaften sorgen. Mit seinem Gesamtgewicht von gerade einmal 19 Kilogramm eignet sich dieses auch mit allerlei smarten Funktionen ausgestattete E-Bike für alle Pendler. Alle »CGO800S«-Modelle werden serienmäßig mit ergänzendem Zubehör wie Ständer, Gepäckträger und Schutzbleche ausgeliefert. Zudem wird dieses Modell zunächst in drei verschiedenen Farbvarianten erhältlich sein. In der Zukunft soll es aber auch limitierte Farbvarianten geben. Der VK-Preis dieses E-Bikes: 1.899 Euro.
Mehr Info über www.tenways.com.

Text: Jo Beckendorff/Tenways, Fotos: Tenways

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten