Erlanger Fahrrad&Outdoor-Händler eröffnet Vaude Franchise Store

20.12.2021
Seit Ende November geöffnet: der neue Vaude-Franchise-Store in Erlangen.

Bereits Ende November hat der Erlanger Fahrrad- und Outdoor-Händler Freilauf GmbH im ehemaligen Ladenlokal des traditionsreichen Modehauses Eisert einen Vaude Franchise Store in bester Innenstadt-Lage eröffnet.

Auf einer auf zwei Etagen verteilten Verkaufsfläche von 182 Quadratmetern ist das neue Ladenlokal laut Vaude-Angaben »zentraler Anlaufpunkt für Outdoor-Fans, die Wert auf umweltfreundliche und ethisch hergestellte Produkte legen«.
Von 2016 bis August 2021 gab es bereits einen Vaude-Store in der Erlanger Hauptstraße 41. Nach drei Monaten ist dieser jetzt in einer noch zentraleren Lage vor Ort.
Während im Erdgeschoss ein kompetentes Angebot aus der Vaude Outdoor-Welt präsentiert wird, ist im Untergeschoss die Vaude Bike-Welt - flankiert von einem breiten Hartwaren-Angebot der Firma Freilauf und Shop-in-Shop-Konzepten der Firmen Patagonia und Endura – zu Hause.
Geschäftsführer des neuen Franchise-Ladens in Erlangen sind Rüdiger Schmutzler und Jens Scheller. Das Duo ist gleichzeitig Geschäftsführer und Inhaber von Freilauf Bike&Outdoor. Was seit Jahren in einem Ladenlokal zusammengewachsen war, wird nun an zwei Standorten im Herzen der Erlanger Innenstadt auf doppelter Fläche dem Kunden präsentiert.
Mehr zum neuen Vaude Franchise Store des Erlanger Fahrrad- und Outdoor-Händlers Freilauf Bike&Outdoor über www.freilauf.de.

Text: Jo Beckendorff/Vaude, Foto: Vaude

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten