Erste Dachmarkenkampagne von Ortlieb gestartet

09.04.2019

Die Firma Ortlieb hat eine groß angelegte Markenkampagne gestartet und damit ihren Dank an jeden einzelnen Radfahrer erklärt.

Die Geschäftsführer Hartmut Ortlieb und Jürgen Siegwarth sagen: »Das Thema Klimawandel geht uns alle etwas an. Jeder einzelne Radfahrer, der das Auto stehen lässt, hilft dabei weiter. Die Firma Ortlieb ist schon immer eng mit dem Thema Radfahren verbunden, wir möchten daher die Chance nutzen, im Zuge der Einführung unseres neuen Claims ´Keep dry what you love´, einfach einmal allen Radlern Danke zu sagen.«
Die B2C-Kampagne wurde zusammen mit der Berliner Agentur dieckertschmidt entwickelt und konzipiert. Zum Start der Vorstellung des neuen Markenclaims werden Großflächen in Berlin mit Plakaten bestückt. Zudem wird es eine entsprechende Verlängerung geben mittels Szeneplakaten und Social Media unter anderem mit einem Film, einer Reihe bumper ads und animated posts auf Youtube, Facebook und Instagram geben. Die Botschaft: Wer Rad fährt, schützt den Planeten, Ortlieb liefert dazu das nötige Equipment.

Foto Ortlieb

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten