Erster Arc’teryx Monomarken-Store in Europa eröffnete in London

30.08.2013

Der britische Arc’teryx-Kunde Snow + Rock hat soeben einen ersten frei stehenden Monobrand-Store der kanadischen Marke eröffnet. Er befindet sich in St. Martin’s Courtyard - einer der Londoner Top-Adressen in Covent Garden...

Bisher hatten Arc’teryx-Kunden ausschließlich Shop-in-Shop-Flächen betrieben (Globetrotter in Köln, Transa in Zürich). Der Londoner Platzhirsch Snow + Rock hat ganz in der Nähe einer seiner Hauptgeschäfte und in Zusammenarbeit mit dem Arc’teryx Retail Team den ersten frei stehenden Arc’teryx Monobrand-Store in Europa eröffnet. Snow + Rock hatte die zu Salomon Group gehörende Premiummarke im Jahr 2000 als erster britischer Händler auf der Insel eingeführt. Zur Salomon Group gehört auch Fahrradkomponenten-Anbieter Mavic.
Im neuen Arc’teryx Store werden auf über 70 Quadratmetern ein ausgewähltes Arc-teryx-Sortiment in Toplage präsentiert. Die Arc’teryx-typische Bildsprache mit dominanten Landschaftsbildern und einer starken Präsenz der Produkte ist laut einer Pressemitteilung „in allen vier Fenstern zu sehen. Der hellgraue Boden und die schwarze Decke stehen in schönem Kontrast zum hochwertigen Ladenbau aus Beton und Stahl und lassen die Bühne frei für die neue Herbst-/Winter-Kollektion“.
Die Arc’teryx-Mutter Salomon Group klettert unter Regie der börsennotierten finnischen Amer Group (Atomic Group, Precor, Suunto, Wilson etc.).

Text: Jo Beckendorff/Arc'teryx, Foto: Arc'teryx


 


 

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten