Evolo bringt Tubeless-Kit und flexiblen Spiegel

29.08.2019
Tubeless-Set TLC-812.

Um aus einem Tubeless-Ready-Reifen einen Tubeless-Reifen zu machen, eignet sich das Tubeless-Set TLC-812 von Evolo, einer Marke von Cycle Chris Company. Außerdem zeigt die Firma aus Taiwan den flexiblen Fahrradspiegel MR360S.

Das Tubeless-Set enthält ein TPU-Felgenband mit neuer Zusammensetzung, das Drücken bis zu 10 bar (150 PSI) standhält und Betriebstemperaturen von minus 20 bis plus 92 Grad Celsius.
Ebenfalls neu formuliert wurde die Dichtungsflüssigkeit, die nicht nur als Pannenschutz zum Einsatz kommt, sondern auch für die Reparatur benutzt werden kann. Sie dichtet Einstiche in der Lauffläche bis zu einem Durchmesser von drei Millimetern ab und verkraftet Arbeitstemperaturen von  minus 20 bis plus 100 Grad Celsius. Die Flüssigkeit ist nach Angaben des Herstellers umweltfreundlich und nicht brennbar und verursacht keine Korrosion an den Rädern. Sie ist für acht bis zwölf Monate wirksam.
Der Evolo-Fahrradspiegel MR360S lässt sich sowohl rechts als auch links am Lenker verwenden, denn durch die flexible Stange kann man ihm die passende Biegung verleihen. Auch der Spiegelfuß zeigt sich flexibel: Er lässt sich um 360 Grad drehen.
Das konvexe Spiegelglas bietet ein breites Sichtfeld und kann verstellt werden, so dass es ein toter Winkel vermieden wird. Die Spiegel können auf Lenker mit Durchmessern von 22 bis 32 Millimetern montiert werden.
https://www.evolotaiwan.com/
Eurobike Stand B4 - 311

Fotos: Cycle Chris Company

 

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten