Fox Factory beruft erfahrenen Manager in den Vorstand

03.02.2021
Sidney Johnson.

Seit 1. Januar neu im Vorstand von US-Fahrwerksspezialist Fox Factory Holding Corp.: Sidney Johnson.

Johnson verfügt über Erfahrung in den Bereichen betriebliche Abläufe und globale Lieferketten, die er sich in mehr als 25 Jahre in der Technologie- und Automobil-Branche aneignen konnte. Vor seiner Berufung in den Fox-Vorstand war er als Head of Procurement and Automotive Sourcing bei Harman International Industries, Inc., einer internationalen Gruppe von Audio-, HiFi- und Elektronik-Spezialisten, tätig.
»Wir freuen uns sehr, Sidney in unserem Board of Directors begrüßen zu dürfen. Da wir im Jahr 2021 die Umsatzgrenze von 1 Milliarde USD überschreiten wollen, wird uns Sidneys enorme Erfahrung in den Bereichen Operational Excellence, Supply Chain und Produktion eine unschätzbare strategische Hilfestellung bei der Optimierung unserer Produktions- und Beschaffungsprozesse bieten. Sidney hat in der Vergangenheit bewiesen, dass er globale Teams erfolgreich transformieren kann, indem er Werte schafft und Unternehmensstrategien umsetzt, und wir freuen uns auf seine Beiträge«, kommentiert Fox-CEO Mike Dennison den Neuzugang in der Führungsetage.

Text: Jo Beckendorff/Fox Factory, Foto: Fox Factory
 

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten