Gazelle lädt zur Produktpremiere nach Mönchengladbach

01.02.2019
Gazelle zeigt die neuen Modelle seinen Händlern in Mönchengladbach.

Am letzten Februarwochenende lüftet sich der Vorhang bei den Move On Gazelle Produktpremieren 2019/20 für die neuen Modelle. Der niederländische Hersteller stellt am 23. und 24. Februar 2019 seine neuen E-Bike-Modelle sowie limitierte Lifestyle-Modelle vor. Dazu sind seine Fahrradhändler ins Business- und Trainingscenter nach Mönchengladbach eingeladen.

Bei den E-Bike-Neuvorstellungen handelt es sich um zwei Modelle, eins davon mit sportlichem Design mit Intube-Akku. Außerdem werden zwei limitierte Modelle aus dem Lifestyle Segment von Gazelle vorgestellt.
Erstmals für den deutschen Markt zu sehen sind die neuen Modelle bei einem VIP Preview Event am 23. Februar, wo die feierliche Enthüllung stattfinden wird. Der 24. Februar ist als Familientag geplant, an dem die Modelle ganztägig vorgestellt werden.
Auf die Besucher wartet außerdem ein informatives und unterhaltsames Programm. Dazu gehören beispielsweise Vorträge zu den Themen Gazelle Online-Shop oder Gazelle E-Bike Days.
Alle Gazelle Händler können sich noch bis zum 15. Februar 2019 bei Ihrem jeweiligen Verkaufsberater oder Anja Heßmer (a.hessmer@gazelle.de, (02161/91833-21) anmelden.

Foto: Gazelle

 

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten