Haibike Trainingscamp 2019 »auf Malle« mit knapp 300 Händlern

04.12.2018
Knapp 300 Händler kamen zum Haibike-Trainingscamp 2019 nach Mallorca.

Eine ganze Woche hat die Schweinfurter Winora Group-Premiummarke Haibike die Baleareninsel Mallorca mit knapp 330 Händlern aus der DACH-Region unsicher gemacht. Anlass: das diesjährige Trainingscamp mit Workshops rund um die neue Kollektion 2019 und Testrides vor traumhaften Kulissen wie der historischen Burg d’Artà. Mit dabei: Die Haibike-Heroes Sam Pilgrim, Helene Fruhwirth sowie das Team der Enduro-Crew.

In Sa Coma an der Ostküste der Insel hat Haibike seine Champion-Händler aus der DACH-Region sowie weiten Teilen Europas zusammen getrommelt. Auf dem Programm standen Themen, die die Marke 2019 bewegen – »zum Beispiel der digitale Vertrieb sowie die neuesten Innovationen wie Younit oder das erste eigene E-Bike-Komplettsystem Flyon.
Bei geführten Testrides über die Insel konnten alle Teilnehmer die Highlight-Modelle der 2019er Kollektion auf verschiedenen Strecken live erleben. Geführt wurden die Touren vom Haibike-Schulungsteam und Roxybike Mallorca, einem Anbieter für MTB-Touren und Technikkursen. Am Abend sorgten spanische Tänzer, eine Live-Band und ein DJ für Unterhaltung.
»Malle«-Fazit von Winora Group Director of Sales Steffen Alberth: »Wir haben gemeinsam mit unseren Händlern fünf spannende Tage auf Mallorca erlebt, die wir nicht nur dazu genutzt haben, unsere Neuheiten vorzustellen, sondern vor allem zur Intensivierung unserer Partnerschaften. Wichtig ist uns bei Events wie diesem ein offener Austausch, bei dem wir vom Feedback unserer Fachhandelspartner profitieren können.«

- Jo Beckendorff/Haibike, Fotos: Piers Spencer-Phillips/Winora-Staiger GmbH

 

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten