Hanseline Velo Protect: Mehr Inhalt, weniger Müll

22.08.2019
Velo Protect Radglanz jetzt mit 250 ml Inhalt.
Velo Protect Radglanz jetzt mit 250 ml Inhalt.

Gessert & Sohn hat für sein Zweiradpflegemittel Hanseline Velo Protect Radglanz die Füllmenge auf 250 ml erhöht. Das bedeutet 25 Prozent mehr Inhalt bei nur etwa zwei Prozent mehr Plastikverpackung und im Endeffekt weniger Müll.

Die Flaschen können restentleert in die Wertstofftonne. Zur Herstellung der Flaschen setzt das Hildener Unternehmen Gessert auch recyclete Kunststoffe (Regranulat) ein.
Radglanz bringt bereits seit 30 Jahren Fahrräder zum Glänzen. Die Rezeptur wurde in dieser Zeit stetig angepasst und verbessert. Das Reinigungs- und Pflegemittel ist dünnflüssig und farblos. Es kombiniert ein hohes Kriechvermögen mit guter Lösewirkung. Die hochaktiven Wirkstoffe sind in Kohlenwasserstoffen gelöst und schützen das Fahrrad lang anhaltend vor Korrosion.

www.hanseline.de
Eurobike Stand A2-314

vz/Foto: Gessert & Sohn

 

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten