Hartje schließt sich Impfkampagne »#ZusammenGegenCorona« an

11.01.2022
Hartje schließt sich Impfkampagne »#ZusammenGegenCorona« an

Zu Jahresbeginn haben sich die Marken von Fahrrad-Großhändler, -Importeur und -Produzent Hermann Hartje KG der im letzten Jahr initiierten Impfkampagne #ZusammenGegenCorona angeschlossen.

Genau genommen haben sich die Hartje-Marken Conway, Contenc, Exelsior, Qio, Victoria sowie das Endkundenportal »Mein-Fahrradhaendler.de« am 10. Januar oben genannter Impfkampagne angeschlossen. Somit präsentieren sie sich in den sozialen Medien unter entsprechenden neuen Slogans.
»Von einer großen Besserung kann leider immer noch keine Rede sein, Corona ist weiterhin eine Gefahr für unsere Mitarbeitenden und legt uns täglich Steine in den Weg«, erklärt Hartje-Pressesprecher Tristan Zerdick, »indem unsere Marken mit einfallsreichen Slogans ihren Beitrag leisten, möchten wir unseren unterschiedlichen Kundinnen und Kunden sagen: Macht mit, das bringt uns alle weiter!«
Hartje selbst hat in einer eigenen andauernden Impfkampagne mittlerweile 600 Impfungen für seine Mitarbeitenden organisiert. Auch Partner und Familienmitglieder sowie externe Handwerker und Mitarbeiter von Nachbarunternehmen waren eingeladen.

Text: Jo Beckendorff/Hartje, Abb.: Hartje

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten