Hartje jetzt auch in Schweden mit Mavic exklusiv im Markt

03.03.2022
Hartje jetzt auch in Schweden mit Mavic exklusiv im Markt.

Knapp ein Jahr nach dem gemeinsamen Mavic-Vertriebsstart in Benelux und Dänemark hat Großhändler Hermann Hartje KG jetzt auch den Mavic-Vertrieb in Schweden übernommen. Hartjes ausgebaute Partnerschaft mit Mavic steht auch für die immer internationalere Präsenz des deutschen Großhändlers, die immer weiter über den deutschsprachigen Raum hinaus geht.

»Wir sind sehr gut gestartet, die Zusammenarbeit funktioniert sowohl von uns aus als auch von Mavic bestens«, freut sich Hartje-Exportleiter Coen Bosch, »auf dieser Grundlage können wir uns in Richtung Schweden entwickeln. Die rasche Entscheidung für die Ausweitung des Vertriebs zeigt, dass unsere Basis mit Mavic schon nach einem knappen Jahr wirklich stark ist. Wir sind bereit für diesen nächsten Schritt und freuen uns über das von Mavic entgegengebrachte Vertrauen.«
»Auch wir bei Mavic schauen ständig nach möglichen Wegen, in Europa stärker vertreten zu sein«, erklärt Mavic EMEA Export & OEM Manager Nicolas Ravachol, »für den Markt Schweden hatten wir bisher noch nicht die optimale Lösung gefunden. Aber da Hartje in Dänemark nach vorne geht und wir zusammen auf einem guten Weg sind, lag diese Option für uns nahe. Wir sind sehr zuversichtlich, dass dies für beide Seiten, sowie für die schwedischen Kunden, ein Erfolg wird. Alle schwedischen Händler dürfen ein hohes Maß an Unterstützung und Kundenservice erwarten.«

Text: Jo Beckendorff/Hartje, Foto: Hartje/Mavic

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten