Italien: Autodesign-Koryphäe steigt aufs E-MTB von Thok um

11.02.2021
Giorgetto Giugiaro mit seinem Thok-MTB »MIG 2.0«.

Die zur italienischen TCN Group gehörende E-Bike-Nischenanbieter Thok E-Bikes hat den berühmten Landsmann und Automobil-Designer Giorgetto Giugiaro für sich begeistern können: Der 1999 zum »Car-Designer des Jahres gekürte und fünfmalige Gewinner des italienischen Industrie-Designpreises »Compasso d’oro« - in Deutschland vor allem als Designer des VW-Golfs und des Fiat Pandas bekannt – tourte bis dato in seiner Freizeit und begeisterter Trailfahrer am liebsten mit seinem Trial-Motorrad durch die Gegend. Jetzt surrt Giugiaro erstmals auch mit einem E-Mountainbike auf den Trails in Garessio, seinem Geburtsort in der italienischen Provinz Cuneo.

Giorgetto Giugiaros Sohn Fabrizio – ebenfalls ein anerkannter Designer und seit 2018 in seiner Freizeit vorwiegend mit einem E-MTB von Thok Bikes unterwegs – soll seinen Vater zum Umstieg verführt haben. Nachdem sich der altehrwürdige Designer gleich bei seiner ersten Fahrt in das »MIG 2.0«-Modell verguckte, fasste sein Sohn sofort den Entschluss, ihn mit einem ganz persönlichen »MIG 2.0«-Modell, das seit Mitte letzten Jahres im Markt ist, zu überraschen.
Für dieses kreierte er zusammen mit dem Thok Bikes-Team ein eigenes Outfit. Kennzeichen dieses »Unikats«: hellgrauer Mattmetallic-Rahmen, auf der der Meister eigenhändig eine dünne rote Linie auftrug. Diese gilt schon länger als legendäre Unterschrift von Giorgetto Giugiaro.
Angetrieben wir das »MIG 2.0“ von Shimanos »Step 7000«-Motor und einem 504 Watt-Akku. Die neue TCG-Rahmengeometrie (»TCG« steht für »Thok Control Geometry«) setzt auf ein verlängertes Oberrohr, einen offenen Sitzwinkel von 66 Grad und einem Sitzrohr-Winkel von 74,7 Grad. Diese Geometrie steht laut den Italienern »für Fahrkomfort, hohen Vortrieb und größere Kontrolle bei technisch anspruchsvollen Passagen«.
Mehr zu Thok Bikes unter www.thokebikes.com.

Text: Jo Beckendorff/Fotos: Thok Bikes.
Mit 2 Bildern zur Auswahl (Quelle: Thok Bikes)
a)Giorgetto Giugiaro & its new THOK MIG 2.0 MIG 2.0.JPG:
Automobil-Stardesigner Giorgetto Giugiaro mit seinem Thok-MTB »MIG 2.0«
b) THOK E-Bikes - Livio Suppo - Giorgetto Giugiaro - Fabrizio Giugiaro.JPG:
Bei der Übergabe des E-MTB-Modells »MIG 2.0« im Unikat-Outfit (v.l.n.r.): Thok-Mitbegründer und -Geschäftsführer Livio Suppo mit Autodesign-Legende Giorgetto Giugiaro und seinem Sohn Fabrizio Giugiaro.

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten