It’s My Bike erweitert Serviceangebot um Notfall-Assistent e-Call

18.11.2020
Neues It’s My Bike-Servicefeature: der Wayguard-Notfallassistent.

Ab sofort integriert It’s My Bike – eine Marke von GPS-Trackeranbieter IoT Venture GmbH – den WayGuard-Notfall-Prozess von Axa in seine digitale Servicewelt für E-Bikes. Damit können sich E-Bike-Fahrer mit eingebautem It’s my Bike-GPS-Tracker und gebuchtem Service bei einem Unfall künftig auf schnelle Hilfe am richtigen Ort verlassen. Allerdings ist dieser zusätzliche Service zunächst nur in Deutschland verfügbar.

Mit dem Notfallassistenten (eCall) erweitert die Marke It’s My Bike ihre digitale Servicewelt um ein weiteres wichtiges Angebot. »Der eCall war von Beginn an eine besondere Herzensangelegenheit von uns«, versichert IoT Venture-COO Thomas Ullmann, »erhöht er doch in besonderem Maße die Sicherheit der Fahrer und kann sogar Menschenleben retten. Umso mehr freue ich mich, dass wir jetzt an den Start gehen können.«
So funktioniert’s: bei einem etwaigen Sturz löst eine Dekra-geprüfte Unfallerkennung den WayGuard-Notfall-Prozess aus. Da die Leitstelle von WayGuard rund um die Uhr erreichbar ist, kann sie im Ernstfall sofort die nächstgelegenen Polizei- und Rettungskräfte verständigen. Der Notfallprozess kann im Bedarfsfall auch manuell ausgelöst werden.
So viel kostet‘s: derer optional zubuchbare It’s My Bike-Service ist für monatliche 1,99 Euro zu haben – und auch monatlich kündbar. Spezielles Angebot: Damit die Nutzer den Dienst zunächst unverbindlich testen können, bietet It’s My Bike ein kostenloses dreimonatiges Probeabo an. Gebucht und gekündigt werden kann die Leistung direkt über die It’s My Bike-App.
GPS-Tracker mit um eCall erweitertes Servicepaket
Den GPS-Tracker selbst bietet It’s My Bike schon seit Sommer 2019 zur Nachrüstung über den Fahrrad-Fachhandel an. Er ermöglicht es, gestohlene Fahrräder schnell wiederzufinden (eProtect). Zudem haben die Nutzer die Möglichkeit, Statistiken über gefahrene Kilometer abzurufen und CO2-Einsparungen zu berechnen (eRide). Darüber hinaus können E-Bike-Besitzer direkt in der App eine vergünstigte Fahrrad-Diebstahlversicherung (eSurance) zubuchen.
WayGuard von Axa hat sich hingegen als führende Begleit-App in Deutschland etabliert. Sie hat mittlerweile über 350.000 registrierte Nutzer.
Mehr Info sowohl über www.itsmybike.com als auch www.axa.de/wayguard.

Text: Jo Beckendorff/It's My Bike, Fotos: It's My Bike
 

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten