Kompetente Verstärkung für Hermes Hansecontrol

30.08.2013
Dr. Kathrin Axer

Zwei neue Mitarbeiterinnen arbeiten seit Anfang August beim internationalen Prüf- und Beratungsinstitut Hermes Hansecontrol mit Hauptstandort in Hamburg an verantwortlichen Positionen...

Für die technische Leitung des zertifizierten Prüfinstituts wurde Dr. Kathrin Axer gewonnen. Sie übernimmt die Position von Dr. Rainer Weckmann (66), der interimsweise engagiert war und ab Ende September seine Tätigkeit als freier Berater wieder aufnimmt. Die 29-jährige promovierte Chemikerin mit einem Masterabschluss der Universität Oxford kommt von Eurofins GfA. Dort war sie Abteilungsleiterin des Lab Services und später stellvertretende Standortleiterin der Chemielabore in Hamburg und Münster.
Die neu geschaffene Position der Bereichsleitung Sales und Marketing ist mit Kathrin Alt besetzt. Die 42-jährige diplomierte Kauffrau zeichnet verantwortlich für Marketing, Kommunikation und PR sowie Vertriebsaußen- und Innendienst. Sie verfügt über mehr als 15 Jahre Erfahrungen in den Bereichen Marketing, Kommunikation und Public Relations sowie Vermarktung von Dienstleistungen. Zuvor war sie als Leiterin Investor und Public Relations für die Pressearbeit und das Produktmarketing der Vivacon AG, Köln, zuständig.
Hermes Hansecontrol bietet am Stammsitz in Hamburg auch die Zertifizierungsleistungen der unabhängigen Hansecontrol Zertifizierungsgesellschaft mbH (Hermes Hansecontrol-Cert) an. Seit 2009 ist das Unternehmen zudem als autorisierte GS-Prüfstelle (Geprüfte Sicherheit) zugelassen und vergibt neben privaten Prüfzeichen auch das GS-Zeichen.

 



 

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten