Liqui Moly Bike Pflege- und Servicelinie exklusiv bei Magura

31.08.2017

Seit April letzten Jahres besteht die Vertriebskooperation zwischen den deutschen Herstellern Liqui Moly und Magura. Der Entwickler und Produzent von hochwertigen Motorenölen, Additiven, Spezial-Schmierstoffen und Pflegeprodukten und der  Bike-Parts-Spezialist in Bad Urach haben diese nun aufgrund der sehr guten Ergebnisse erweitert. Magura ist jetzt exklusiv für den Vertrieb der Liqui Moly Bike-Produkte in der Fahrradbranche zuständig.

Liqui Moly will damit das Know-how von Magura im Markt nutzen und Händlern einen einfachen Zugang für zur Pflege- und Servicelinie in ganz Europa ermöglichen. »Magura liefert hochwertige Komponenten für Fahrräder, wir künftig die Flüssigkeiten für den Service«, sagt Carlos Travé, der als General Manager 2-Wheel auch das weltweite Bike-Geschäft bei Liqui Moly verantwortet.
Auf der Eurobike wird dem Fachhandel ein spezielles Thekendisplay mit allen Bike-Produkten zum Messeaktionspreis angeboten. »Das Thekendisplay sowie das komplette Liqui Moly Bike-Sortiment sind ab sofort über den Magura-Webshop erhältlich. Wir sind stolz, dass wir die partnerschaftliche Zusammenarbeit seit dem letzten Jahr noch stärker ausbauen konnten und unsere Fachhändler davon spürbar profitieren werden«, freut sich Martina Class, Geschäftsführerin Magura Bike Parts.
www.liqui-moly.com
www.magura-b2b.com
Foto: Hersteller

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten