Look präsentiert leichtes E-Bike mit Fazua-Antrieb für die Stadt

18.09.2020
Neuer Look-Stadtflitzer »E-765 Gotham«.

Der sportlich-hochwertige Karbonrad-Anbieter und Klickpedal-Pionier Look Cycle International S.A. surrt in der kommenden Saison mit einem leichten E-Karbonrad mit Fazua-Antrieb in die Stadt.

Das neue Look-Modell »E-765 Gotham« wiegt mit seinem leichten Karbonrahmen gerade einmal 15,8 Kilogramm. Damit liegt es laut Look Cycle vor den meisten anderen E-Bikes mit Aluminium-Rahmen - und sei damit eines der leichtesten E-Lifestyle-Bikes auf dem heutigen Markt.
Die Franzosen verweisen in diesem Zusammenhang sowohl auf ihre 30-jährige Erfahrung in der Karbonfaser-Technologie sowie den leichten und kompakten E-Bike Antrieb Fazua Evation, der mit einer Akkuladung für bis zu 80 Kilometer gut sein soll.
Mit der kostenlosen Handy-App von Fazua namens »Fazua Mobile« bleibt der Biker mit seinem Fahrrad und dem Akku in Verbindung: wenn der Biker sein Smartphone auf den integrierten Vorbauhalter (im Lieferumfang enthalten) setzt, werden automatisch Ladezustand, Status und Temperatur ganz einfach in Echtzeit angezeigt.
Weitere Features: für Sicherheit sorgende Reflexionsstreifen an Rahmen und Reifen, den »Geo Trekking Vision«-Pedalen mit Licht von Look, abnehmbare Schutzbleche, 40 Millimeter breite Reifen sowie der oben genannte verstellbare Vorbau mit integrierter Smartphone-Halterung.
Mehr Info zum »E-765 Gotham« von Look Cycle (D- und A-Vertrieb: Grofa) finden Sie hier.

Text: Jo Beckendorff/Look Cycle, Fotos: Look Cycle.

 

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten