MCG geht mit eigenem Podcast »Bikeblick« an den Start

18.06.2021
Neu: der MCG-Podcast »Bikeblick«.

Mit dem Podcast »Bikeblick« legt die Merida & Centurion Germany GmbH (MCG) in diesem Juni auf Spotify und Soundcloud los.

Laut Informationen aus der MCG-Zentrale in Magstadt gewährt der Podcast Einblicke ins Rad-Business und die Arbeit im Profi-Radsport. Er thematisiert zum anderen aber auch alltägliche Bereiche rund um das Thema Radfahren. Somit sollen »alle Radbegeisterte auf ihre Kilometer« kommen.
»Bikeblick« soll die Menschen hinter der Marke mit Hilfe einer exklusiven Auswahl an Gesprächspartnern und spannenden Themenbereichen greifbarer machen. Durch deren Expertise soll den Zuhörern ein echter Mehrwert geboten und das Thema Radfahren allgemein auf eine sympathische Art und Weise rübergebracht werden.
In der ersten Folge begrüßt MCG PR-Manager und Bikeblick«-Host Roman Högerle (1. Bild unten) gleich einen anderen Roman – und zwar Roman Braig (2. Bild unten), der als einer der führenden Köpfe in der Merida-Entwicklungsabteilung gilt. Gemeinsam gehen sie beim Thema »Bike from scratch« der Frage nach, »wie sich die Entwicklung eines Bikes von A bis Z gestaltet«.
Weitere »Bikeblick«-Folgen sollen dann im monatlichen Turnus veröffentlicht werden.

Text: Jo Beckendorff/MCG, Fotos: MCG

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten