MET geht auch in UK dealer-direct

24.10.2012

Wie der italienische Helmanbieter MET SpA soeben bekannt gab, geht er in Großbritannien ab sofort mit seinen Marken MET und Bluegrass dealer-direct...

„Das wird uns helfen, schneller auf Marktanforderungen reagieren zu können und uns einen besseren Überblick über diesen Markt zu verschaffen“, erklärt MET-CEO Muciana Sala. Ihr Unternehmen geht bereits in Italien, Frankreich, Norwegen und Finnland dealer-direct und hat auf diesem Gebiet bereits gute Erfahrungen gesammelt. Um den hiesigen Orderprozess zu erleichtern, haben die Italiener eine B2B-Plattform eingerichtet sowie ein Warenlager in Großbritannien eröffnet. Das würde bis Ende November mit Ware gefüllt und würde dann loslegen.
In Deutschland wird die Marken MET (Helme) und Bluegrass (Helme/Protektoren) exklusiv von Hermann Hartje KG aufgesetzt.

Text: Jo Beckendorff

 

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten