Michelin Region Europe North: Wechsel in der Kommunikation

23.12.2019
Michelin Logo.

Der bisherige Leiter der Kommunikation bei Robert Bosch Automotive Electronics Florian Flaig (1. Bild unten) wird zum 1. Januar 2020 Vice President Communications & Brands der Michelin Region Europe North. Der 36-Jährige tritt die Nachfolge von Dr. Heimo Prokop (2. Bild unten) an, der das Unternehmen nach dem Abschluss der Neuorganisation der Michelin Region Europe North verlässt.

Der 62-jährige Prokop hat in den vergangenen drei Jahren den Aufbau der Region in der entscheidenden Phase der Reorganisation maßgeblich mitgestaltet. Er wird sich zukünftig wieder auf seine Tätigkeit als Managing Partner bei CPC- Bonn fokussieren.
Der neue Mann Florian Flaig wird bei Michelin für die interne und externe Kommunikation in den DACH-Märkten, UK und Skandinavien verantwortlich sein. Dabei berichtet er direkt an den Präsidenten der Michelin Region Anish K. Taneja.
Vor seiner Tätigkeit als Leiter der Kommunikation bei Robert Bosch Automotive Electronics war Flaig als zentraler Pressesprecher für Antriebsthemen bei der Robert Bosch GmbH tätig. Neben diversen Kommunikationspreisen erhielt Flaig im Jahr 2015 auch die Auszeichnung als eines der 30-unter-30-Talente in der PR- und Kommunikationsbranche.

Text: Jo Beckendorff/Michelin, Fotos: Michelin

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten