Unter Mitwirkung des Fachhandels: Campagnolo startet Testaktion

26.07.2019
Campagnolo Bike Test Logo.

Ab sofort bietet der traditionelle Fahrrad-Komponentenanbieter Campagnolo Konsumenten die Gelegenheit, die neuen 12-Gang-Schaltgruppen im Zuge ihrer Markteinführung sowohl in ihrer mechanischen als auch elektronischen Versionen zu testen. Schon seit Januar 2019 kommen diese neuen Gruppen bei Pro-Rennen zum Einsatz.

Konsumenten können auf der offiziellen Campi-Webseite unter Angabe ihrer Wohnadresse die nächstgelegene Verkaufsstelle (sprich Fachhandels-Partner) finden und sich für einen Fahrradtest mit den neuen 12-Gang-Gruppen »Super Record«, »Record« und »Chorus« sowie den neusten Campagnolo-Laufrädern anmelden.
Zudem ist aus der italienischen Campi-Zentrale zu hören, dass die Überraschungen für die Konsumenten nicht mit dem Test enden: »Händler, die sich für die Initiative anmelden, bieten Radfahrern unverzichtbare Angebote für Pakete für die Gruppe und die Räder.«

Text: Jo Beckendorff/Campagnolo

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten