MSA informiert: für Fachhandelspartner weiter stets erreichbar

31.03.2020
Trenoli & Bionicon Logos.

Die Weidener Zweirad-Größe MSA Motor Sport Accessoires GmbH – im Fahrradsektor mit den eigenen Marken Bionicon und Trenoli sowie der Importmarke Strida im Markt – gibt bekannt, für ihre Fachhandelpartner auch in diesen schweren (Corona-)Zeiten stets verfügbar zu sein.

Dazu MSA-Teamleiter Vertriebsaußendienst und Händlermanagement Ewald Hoedl: »Neben unser aller Gesundheit steht gerade in diesen schwierigen Zeiten natürlich auch der uneingeschränkte Service für den Fachhandel im Fokus. Soweit möglich sind alle Kolleginnen und Kollegen in ihren Homeoffices tätig und stellen weiterhin den reibungslosen Geschäftsablauf sicher. Auf den üblichen Kommunikationskanälen, wie etwa Telefon oder Email, wird unser Kunde keine Unterschiede bemerken. Wichtiger denn je ist nun ein ,Miteinander‘, wir wollen mit unseren Marken Bionicon und Trenoli dem Fachhandel vollste Unterstützung bieten.«
Um den Geschäftsbetrieb zuverlässig und unterbrechungslos aufrecht erhalten zu können, würden unter anderem auch Teams für Logistik und Versand zur Verfügung stehen, die im Notfall Lücken schließen: »Unsere Warenbestände sind auf sehr gutem Niveau, wir liefern aktuell bei Bedarf wie gewohnt ab Lager Weiden aus - vom Citybike für den täglichen Einkauf bis hin zum E-Enduro. Was die Zahlungskonditionen betrifft, können wir gerade jetzt umfangreiche und lohnende Möglichkeiten für unsere Handelspartner bieten.“
Außerdem würden die bereits kommunizierten MSA-Fachhandelsschulungen rund um die Marken Bionicon, Trenoli und Strida via Videokonferenz durchgeführt: »Die für alle Fachhändler offene MSA-Fachhandelsakademie wird in den kommenden Tagen ihr Schulungsangebot auch online plazieren und mit Hilfe von Videokonferenzen verschiedene Veranstaltungen anbieten. Bereits jetzt gibt es hierzu große Nachfrage und wir freuen uns schon auf den persönlichen Kontakt via Internet zu allen Teilnehmern.«
Weitere Info zu den von MSA angeboten Marken unter Weitere Informationen unter www.bionicon.de, www.trenoli.de und www.strida.de.

Text: Jo Beckendorff/MSA

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten