MSR & SeenVelo-Expo: Neuer Radsport-Event in „Meckpomm“

18.11.2013

In Neubrandenburg-Vorpommern tut sich was in Sachen Fahrrad: Vom 23. bis 24. Mai 2014 wird erstmals inmitten der farbenfrohen heimischen Seenplatte die „Mecklenburger Seenrunde 2014“ (kurz MSR 2014) stattfinden...

Veranstalter von MSR ist die Koepke GmbH aus Penzlin. Die hat sich mit der Berliner Velokonzept Saade GmbH einen anerkannten Partner für Konzeption und Organisation an Bord geholt. Laut Pressemitteilung rollt der „neue Radsport-Event mit begleitender Expo“ unter der Schirmherrschaft von Lorenz Caffier, dem Innenminister von Mecklenburg-Vorpommern. Zusammen mit der unter dem Namen SeenVelo-Expo loslegenden Expo soll das Radsport-Event MSR 2014 „für NaturBewegungQualitätGenussGemeinschaftsgefühl“ stehen.
MSR-Veranstaltungsort ist die Festwiese im Kulturpark Neubrandenburg. Sie ist zugleich Start- und Zieldestination der Rennen. Dort werden sich unter der Regie von Ulrike Saade und ihrem Velokonzept GmbH zahlreiche Aussteller zum Thema Rad und Radsport präsentieren. Somit werde den circa 4.000 zu erwarteten Startern mit Begleitpersonen, Familien sowie interessierten Besuchern „ein attraktives Rahmenprogramm, breitgefächerte Angebote, Fahrradvergnügen, Informationsaustausch, Testmöglichkeiten und Einkauf geboten!“
Mehr Informationen unter www.mecklenburger-seenrunde.de.

Text: Jo Beckendorff/Velokonzept GmbH


 

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten