My Boo: Fahrradzentrum Eckernförde wird 6. Küstenrad-Filiale

23.02.2022
Küstenrad-Chef Maximilian Schay mit Team Eckernförde.

Mit der Übernahme des E-Bike-Spezialisten Fahrradzentrum Eckernförde baut Bambusrad-Hersteller My Boo GmbH sein Küstenrad-Handelsnetzwerk weiter aus. Über den Kaufpreis wurden keine Angaben gemacht.

Offiziell ab 15. März ist das Fahrradzentrum Eckernförde der mittlerweile sechste Küstenrad E-Bike-Laden in Schleswig-Holstein. Neben Eckernförde ist Küstenrad noch in Neumünster, Brunsbüttel, Salzbüttel und zwei Mal in Kiel vor Ort.
»Zum Küstenrad-Konzept gehört das Angebot der aktuell hochwertigsten E-Bike-Marken Deutschlands, viel Zeit und Engagement für die individuelle Beratung inkl. Beratung auf Termin und ein großer Fokus auf das Thema Ergonomie, inkl. einer vollständigen Körpervermessung zur idealen Einstellung jedes E-Bikes«, heißt es aus der Kieler MyBoo-Zentrale.
In den vergangenen Jahren wurde das Fahrradzentrum Eckernförde bestens von einem fünfköpfigen Team geführt. Diese wird komplett übernommen. Die aktuelle Inhaberin Sandra Bader und der aktuelle Geschäftsführer Bernd Bader freuen sich, den Laden in gute Hände und in eine erfolgreiche Zukunft zu übergeben: »Nach vielen Jahren im Einzelhandel mit erfolgreichen Läden in Kiel, Gettorf und Eckernförde freuen wir uns nun, dass wir Teil der Küstenrad-Gruppe werden und sowohl wir, unser Team, als auch unsere Kunden davon profitieren können. Bei den Gesprächen mit Maximilian Schay und Jonas Stolzke war uns schnell klar, dass die Vision von Küstenrad perfekt zum Fahrradzentrum Eckernförde passt und unser Laden in eine gute Zukunft steuern wird.«
Inhabergeführte kleinere Läden profitieren natürlich aktuell auch vom großen E-Bike Boom. Dabei haben sie allerdings sowohl kurz- als auch langfristig massiv mit Lieferproblemen zu kämpfen. Durch den Anschluss an die Küstenrad-Gruppe wird diese Thematik laut den My Boo-Gründern und -Geschäftsführer Maximilian Schay und Jonas Stolzke deutlich verbessert.
Mehr Info zu Bikeanbieter My Boo sowie die E-Bike-Läden unter dem Dach von Küstenrad über www.my-boo.de und www.kuestenrad-kiel.de.

Text: Jo Beckendorff/My Boo, Fotos: My Boon/Küstenrad
 

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten