Neu: E-Learning-Plattform Qwic Akademie für Fachhändler

27.04.2021
Neu: Qwic Akademie.

Händler der E-Bike Marke Qwic können ihr Wissen nun in der Qwic Akademie auffrischen. Die eigens von Qwic-Macher Hartmobile B.V. entwickelte E-Learning Plattform stellt den über 600 Qwic-Fachhandelspartnern verschiedene Tools zur Verfügung, mit deren Hilfe sie ihre technischen Fähigkeiten verbessern können.

Statt trockener Theorie setzt die Qwic Akademie auf anschauliche Kurzfilme rund um die verschiedenen E-Bike-Gebiete wie Software und Motoren. »Mit der Qwic Akademie bieten wir unserem Händlernetz eine neue und interaktive Plattform für technische Schulungen. Händler können zu einem Zeitpunkt ihrer Wahl lernen, ihren Lernprozess verfolgen und haben jederzeit Zugriff auf die besten Tipps und Tricks aus dem Qwic-Workshop«, erklärt der für die Qwic Akademie verantwortliche Sebastian Sterniak.
Der Wunsch nach einer E-Learning Plattform für Händler bestand schon seit einiger Zeit. In der Vergangenheit hat Hartmobile seine Händler zu Workshops eingeladen. Dort wurden sie dann über die neuesten Entwicklungen informiert. Da diese Einladungen Corona-bedingt seit einiger Zeit nicht möglich sind, wurde für eine rasche Entwicklung der Qwic Akademie gesorgt.
Die Nutzer der Qwic Akademie können nun laut Anbieter »vollkommen unabhängig technische Schulungen besuchen, ihre eigenen Lernprozesse analysieren und bei Bedarf auf praktische ‚How-to‘-Videos zugreifen«. Der Zugang zur E-Learning-Plattform ist völlig kostenlos und problemlos mit den bisherigen Anmeldedaten über das Qwic-Händlerportal möglich.
Mehr Info auch über www.qwic.de.

Text: Jo Beckendorff/Qwic, Fotos: Qwic

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten