Naloo Bikes-Europavertrieb nun über neue Summiteer-Distribution

04.09.2019
Naloo-Bikes.

Der junge Schweizer Kinderrad-Anbieter Naloo Bikes hat nach dem diesjährigen Verkaufsstart in Deutschland und Österreich in Eigenregie jetzt die Zukunftsweichen gestellt. Mit der im August 2019 neu gegründeten Summiteer-Distribution GmbH wird nicht nur der Vertrieb im deutschsprachigen Raum neu aufgestellt, sondern auch bereits in ein Wachstum in weiteren europäischen Ländern investiert. Heißt: Summiteer-Distribution vertritt ab sofort die Marke Naloo in Europa.

Ein eigenes Lager in der Summiteer-Heimat Deutschland sichert kurze Lieferzeiten und hohe Verfügbarkeit. Mit diesem Schritt setzen die Schweizer laut eigenen Angaben auch auf ein fachhandelstreues Vertriebskonzept, »dass dem Bedarf des Kunden gerecht wird und eine komfortable Abwicklung für alle Beteiligten garantiert« - und somit auch eine Win-Win-Win-Situation schaffe. »Viele Händler unterschätzen das Potential, das in Kinderrädern steckt«, meinen die beiden branchenerfahrenen Summiteer-Distribution-Gründer Peer Beyenburg (vorab u.a. Grofa, Melon etc.) und Darko Baotic (u.a. Grofa), »wir sehen hier nicht nur die Kunden von morgen, sondern über die emotionale Komponente ‘Kind’ auch eine starke Bindung der Eltern an den Händler. Das wollen wir fördern und zugleich den Aufwand rund um das Kinderrad für den Händler reduzieren und bieten ihm obendrauf noch die Chance Neukunden mit Hilfe des Retail-Hybrid-Vertriebskonzepts für sich zu gewinnen.«
Summiteer-Distribution GmbH ist wie das Dach Summiteer Group – eine von Beyenburg gegründete Unternehmensberatung für kleinere und mittlere sowie überwiegend aus der Sport- und Fahrradbranche kommenden Unternehmen – in Limburg an der Lahn zu Hause. Während Summiteer Group von Beyenburg alleine gelenkt wird, dirigiert er die neue Summiteer-Distribution GmbH zusammen mit dem auf gemeinsamen Grofa-Tagen bekannten Darbo Baotic. Ihr neues Unternehmen startet mit Naloo Bikes durch, will aber laut Angaben der beiden Macher ausgesuchte Marken Schritt für Schritt hinzunehmen.
Um Naloo-Service und -Verfügbarkeit zu gewährleisten, wird Summiteer-Distribution ein flächendeckendes Netz autorisierter Naloo-Fachhändler aufbauen. Interessierte Händler können sich sofort über www.naloobikes.com direkt an den Anbieter wenden oder ihn auf der Eurobike in Halle A2 (Stand 405) besuchen. Dort präsentiert Naloo Bikes alle neuen Modelle und Farben der Kollektion 2020.

Text: Jo Beckendorff, Fotos: Naloo Bikes

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten