Neu: RadMarkt-Webinare – Ihre kompakte und kostengünstige Fortbildung

Zum neuen Jahr 2020 bietet der RadMarkt in Kooperation mit dem Radclub erstmals Webinare für den Fahrradfachhandel und Hersteller/Dienstleister an. Die kompakten Onlineseminare bieten die Möglichkeit, sich und seine Mitarbeiter kostengünstig und mit geringem Aufwand fortbilden zu lassen – der ideale Einstieg in ein neues Thema. Lernen Sie das Format kennen – das erste Webinar ist kostenlos. Unten finden Sie die ersten Themen, weitere sind geplant.

Was ist ein Webinar?
Ein Webinar ist ein Seminar, das über das Internet gehalten wird. Um am Webinar teilzunehmen zu können, benötigen Sie nur einen internetfähigen Computer und ein Telefon oder Headset.

Kostenloses Webinar: So punkten Sie als Fahrradhändler mit Bikesizing und Bikefitting
Service ist das A und O im stationären Bike-Fachhandel. Kunden wünschen sich heutzutage ein Einkaufserlebnis und möchten das perfekt auf sie abgestimmte Rad kaufen. Bikesizing und Bikefitting sind zwei Möglichkeiten, die Kunden nachhaltig zu beeindrucken und die eigene Beratungsqualität und das Angebot zu komplettieren. Das Webinar gibt Einblick, was man unter Bikesizing und Bikefitting versteht, und erklärt, wie Vermessungssysteme gewinnbringend am Point of Sale eingesetzt werden können.
Termin: Mittwoch, 12. Februar 2020, 11 bis 12 Uhr

Webinar: Wie Händler und Hersteller mit E-Mail-Marketing den Umsatz erhöhen
E-Mail-Marketing gehört für viele Handelsunternehmen und Produzenten zu den wichtigsten Kanälen im digitalen Marketing. Kein Wunder, schließlich bringt E-Mail-Marketing nicht nur „Likes“, sondern direkt messbaren Umsatz. Dabei werden die Potenziale aber oft noch nicht einmal ansatzweise ausgeschöpft. In diesem Webinar mit Nico Zorn erfahren Sie, wie Handelsunternehmen und Hersteller/Dienstleister E-Mail-Marketing erfolgreich auf- und ausbauen und mit neuen Taktiken den Umsatz erhöhen.
Termin: Dienstag, 18. Februar 2020, 11 bis 12 Uhr

Webinar: Crashkurs Social Media
In diesem Webinar zeigt Onlinemarketing-Expertin Clarissa Niermann, wie Sie Facebook, Instagram und Co auch mit wenig Zeitaufwand einsetzen, betreuen und auswerten können.
Sie bekommen viele Tricks und Tipps aus der Praxis an die Hand und einige nützliche Tools, die Ihnen die tägliche Social-Media-Arbeit erleichtern können. Dabei erfahren Sie unter anderem, wie Sie mit Redaktionsplänen und Themenbaukästen Ihre Zielgruppe ansprechen.
Termin: Dienstag, 3. März, 19 bis 20 Uhr

Webinar: Navigation und Smartbiking
Navigation im Fahrradhandel – braucht man das eigentlich? Elektronische Produkte haben wenig Marge, hohen Beratungsaufwand und schnellen Produktwechsel. Wer sich mit Navis nicht auskennt, wird schnell vom Kunden überrollt. Im Zeichen zunehmender Reichweite von E-Bikes werden Navigationsanwendungen immer wichtiger. Kann der Fahrradhändler dabei Hilfestellung geben oder überlässt er dies Amazon, YouTube und Co? Dieses Webinar vermittelt die Grundlagen von Navigation, Tourenplanung und Smartbiking-Anwendungen.
Termin: Dienstag, 10. März, 11 bis 12 Uhr

Webinar: So punkten Sie mit Bikeleasing
Dienstleistungsthemen wie Leasing gewinnen innerhalb der Fahrradbranche immer mehr an Bedeutung. So ist etwa Dienstradleasing zu einem wichtigen Finanzierungsmodell für die Branche geworden, von dem Hersteller, Handel und Verbraucher profitieren. Im RadMarkt-Webinar behandeln wir die wichtigsten Fragen rund ums Thema Bikeleasing.
Termin: Dienstag, 24. März, 9 bis 10 Uhr

Hier anmelden
 

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten