Neue Berufsgenossenschaft Handel und Warendistribution

14.12.2007

Mit Beginn des neuen Jahres gibt es eine neue Berufsgenossenschaft. Aus dem Zusammenschluss der Großhandels- und Lagerei-Berufsgenossenschaft (GroLa BG) und der Berufsgenossenschaft für den Einzelhandel (BGE) entsteht die neue »Berufsgenossenschaft Handel und Warendistribution« (BGHW) mit Sitz in Mannheim und einem weiteren Direktionssitz in Bonn.

Sie ist neuer Träger der gesetzlichen Unfallversicherung für insgesamt 4,2 Millionen Versicherte in rund 425.000 Unternehmen der Branchen Einzelhandel, Großhandel und Warenverteilung.
Mit der Strukturreform der gesetzlichen Unfallversicherung wurde eine Verringerung der Zahl der nach Branchen gegliederten Berufsgenossenschaften angestrebt. Damit soll die Organisation gestrafft und höhere Effektivität erreicht werden.

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten