Neue deutsch-chinesische Partnerschaft im Sektor Action-Kamera

14.02.2020
Neu: Die Action-Kamera »Insta360 One R«.

Am 7. Januar haben der deutsche Kamera und Sportoptik-Premiumproduzent Leica Camera AG und der chinesische Weltmarktführer für 360-Grad-Kameras Insta360 eine strategische Partnerschaft zur Neudefinition in Sachen Action-Kamera bekannt gegeben, die laut eigenen Angaben »echte Innovationen und modernste Bildqualität für Action-Kameras und 360-Grad-Kameras« hervorbringen soll. Mit der neuen »Insta360 One R« wurde auch gleich eine zukunftsweisende adaptive Action-Kamera mit hochwertigem Ein-Zoll-Sensor und fortschrittlichster Bildstabilisierung vorgestellt, die gemeinschaftlich entwickelt wurde.

Die Markteinführung der neuen Kamera »Insta360 One R« gilt als Auftakt der Kooperation. Besagtes Modell verbindet laut beider Unternehmen »mit einem einzigartigen, austauschbaren Kameramodul die kreative Freiheit von 360-Grad-Aufnahmen mit der Präzision und Auflösung traditioneller Aufnahmen eines Einzelobjektivs«.
»Mit Insta360 haben wir den richtigen Partner gefunden, um das jahrzehntelange Know-how von Leica in optischer und digitaler Bildverarbeitung in ein neues Produktsegment einzubringen. Insta360 verfügt über eine sehr hohe Expertise im Software-Sektor – vor allem im Bereich von 360-Grad-Erfassungstechnologien. Ziel unserer Zusammenarbeit ist die Entwicklung innovativer Technologien nach höchsten Bild- und Qualitätsstandards, mit denen wir die Grenzen des technisch Machbaren erweitern«, erklärt Leica Camera-CEO Matthias Harsch.
Insta360-Gründer und CEO JK Liu meint: »Seit über einem Jahrhundert hat Leica kontinuierlich die Möglichkeiten der Kameratechnologie erweitert und dabei nie den grundlegenden Ethos von Handwerkskunst und Qualität aus den Augen verloren, der Fotografen dazu inspiriert, ihre eigene Arbeit weiterzuentwickeln. Für die Perfektionierung einer neuen Kamerageneration, die Anwender bei allen Schritten des kreativen Prozesses unterstützt – von der Aufnahme über das Bearbeiten bis zum Teilen von Bildern –gibt es für uns keinen besseren Partner. Die Kombination der unschlagbaren Kompetenz von Leica in Optik und Bildverarbeitung mit den einzigartigen Innovationen von Insta360 wie Stabilisierung ohne kardanische Aufhängung und intelligenter Bearbeitungssoftware wird beiden Marken die Möglichkeit bieten, Kategorien neu zu definieren und das Potenzial neuer Kameraformate und Aufnahmemodi zu verwirklichen.«
Das hochwertige Modell »Insta360 One R 1-Inch Edition« haben beide Partner indes gemeinsam für Kreative entwickelt, die ihnen jetzt mit einem 1-Zoll-Sensor mit 5,3 K ein bei Action-Kameras bisher nicht erlebtes Maß an Bildqualität und Dynamikumfang ermöglicht und zudem mit der bekannten »FlowState«-Stabilisierung von Insta360 aufwartet. »Das Weitwinkel-Objektiv mit 5,3 K kann einfach gegen ein Setup mit zwei Objektiven ausgetauscht werden, dass das Geschehen in alle Richtungen gleichzeitig erfasst und eine Reihe kreativer Techniken freisetzt, die nur mit einem 360-Grad-Sehfeld möglich sind«, hieß es bei der letztwöchigen Markteinführung.

Text: Jo Beckendorff/Leica, Fotos: Leica

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten