Neues »Fitness-Fahrrad« Free Cross setzt auf Nu Vinci

07.08.2013
Der Free Cross ist eine Kombiantion aus Crosstrainer und Fahrrad.

Fallbrook’s stufenlose Getriebenabe und Schaltautomatik Nu Vinci kommt jetzt auch an einem innovativen »Fitness-Fahrrad« zum Einsatz. Mit dem »Free Cross« lassen sich Kraft- und Ausdauereinheiten im Freien genauso durchführen wie sportliche Touren…

Das 2008 entwickelte dreirädrige »Free Cross« ist eine Kombination aus Crosstrainer und Fahrrad, das einfach zu bedienen ist. Es wird komplett in Deutschland gefertigt und vereint die Vorteile zweier Sport- und Freizeitgeräte.
Zu dem Modell mit acht Gängen kamen die mit NuVinci-Ausrüstung. Seit Neuestem gibt es auch eine »Special Edition«, bei der die NuVinci Harmony die Trittfrequenz automatisch anpasst.
Der Hersteller sieht für Fahrradhändler und Verleihstationen Möglichkeiten zur Erweiterung ihres Portfolios. Gesetzlich zähle der FreeCross als Fahrrad und sei sowohl StVZO konform als auch mit dem GS-Prüfsiegel ausgezeichnet.
Ansprechpartner für Händler bei Free Cross ist Alexander Gegner (E-Mail: [email protected]).
www.freecross.eu

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten