POC kooperiert mit Exeger in Sachen Sicherheit und Licht

06.11.2019
POC kooperiert mit Exeger.

Schutzausrüster POC ist mit Landsmann Exeger - einem sogenannten Deep-Tech-Unternehmen, das ein einzigartiges Material herstellt, welches Lichtenergie in elektrische Energie umwandelt – eine Partnerschaft eingegangen. Gemeinsam will man in die Entwicklung von Helmen mit dem zusätzlichen Sicherheitsfeature »endlose Energieversorgung« investieren.

Die Exeger-Lichtinnovation wird somit sicherlich auch ein Teil von POCs »Whole Helmet Concept« werden – ein Konzept, das unter anderem für die Integration digitaler Lösungen in den Helm steht.
Während Exeger sein innovatives lichtbetriebenes Material, das in die Helme integriert werden soll, in die Partnerschaft einbringt, wird POC eigenen Angaben zufolge »das Design der nächsten Generation von selbstenergetischen Wearables leiten«.
Das innovative Karbon-Positiv-Material von Exeger wandelt Licht in Strom um, und zwar unter Umgebungslichtbedingungen – heißt sowohl unter künstlichem als auch natürlichem Licht. Das Material fungiert als integrierte Energiequelle und ist das einzige seiner Art, »das jedes Produkt mit endloser Leistung aufwerten kann, indem es die gesamte Lichtenergie nutzt und umweltfreundlich in elektrische Energie umwandelt«.
Die einzigartigen Eigenschaften des leichten Entladematerials, das für fast jedes Produkt geformt und gestaltet werden kann, ermöglichen laut Exeger »die Integration in verschiedene Geräte – zum Beispiel. kabellose Kopfhörer, Tablets und smarte Helme -, ohne Kompromisse bei Design und Ästhetik einzugehen«.
Zur Partnerschaft mit Exeger, die im Vorfeld der Radsport-Messe Rouleur Classic 2019 (31.10. - 2.11.) in London bekannt gegeben wurde, erklärte POC-CEO Jonas Sjögren: »Sicherheit und Innovation stehen im Mittelpunkt unseres Handelns. Inspiriert von unserer Mission sind wir bestrebt, neue Ideen und Innovationen zu entwickeln, um den Schutz für alle zu verbessern. Im Laufe der Jahre haben wir viele Weltneuheiten geliefert und ich bin unglaublich stolz auf unsere neue Partnerschaft mit Exeger, die bahnbrechende Technologien mit dem Potenzial einführen wird, die Sicherheit und Wearable-Technologie für unsere Anwender zu revolutionieren".
Exeger-CEO Giovanni Fili ist ebenfalls von der neuen Partnerschaft angetan: »POC ist für seinen aufgeschlossenen und innovativen Sicherheitsansatz bekannt und wird zu Recht als Marktführer in diesem Bereich anerkannt. In den letzten zehn Jahren haben wir unsere Technologie verfeinert und das geschaffen, was viele Menschen für unmöglich hielten - ein innovatives Material zu schaffen, das das Potenzial hat, endlose nachhaltige Energie zu liefern. Unsere langfristige Partnerschaft mit POC ist so natürlich wie das Licht, das wir gewinnen, und wir freuen uns unglaublich auf die Zusammenarbeit bei der Entwicklung, Entwicklung und Markteinführung der nächsten Generation von Smart Helmen im nächsten Jahr.«
Mehr Info unter www.pocsports.com und www.exeger.com.

Text: Jo Beckendorff/POC, Fotos: POC

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten